Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
Page 1 from 0

145/70 R12

145/70 r12-Reifen

Reifenbreite

Die Reifenbreite bezeichnet bei einem modernen Pneu die Querschnittsbreite, die zwischen innerer und äußerer Seitenwand zu messen ist und den maximalen Abstand zwischen den Seitenwänden angibt. Im Falle des 145 70 r12 Reifens liegt eine Reifenbreite von 145 mm vor, wie sich der ersten Zahlenangabe dieses Pneus entnehmen lässt. Es handelt sich beim 145 70 r12 Reifen somit um ein sehr schmales Reifenmodell, das vorrangig bei kleinen und weniger dynamischen Fahrzeugen zum Einsatz gebracht wird. Die Staffelung der Reifenbreiten erfolgt grundsätzlich in Abstufungen von zehn Millimetern, wobei stets eine Fünf die letzte Zahl der Millimeterangabe bildet. In der Produktionspraxis sollte beim 145 70 r12 Reifen und allen anderen Modellen eine geringe Varianz bedacht werden, die sich auf wenige Millimeter beläuft.

Reifenprofil

Das Reifenprofil ist ein prozentuales Verhältnis, das zwischen der bekannten Reifenbreite von 145 mm und der Flankenhöhe des 145 70 r12 Reifens herrscht. Die Höhe eines 145 70 r12 Reifens wird niemals explizit auf dem Reifen angegeben, kann sich jedoch mühelos berechnen lassen. Hierfür ist die Multiplikation von 145 mm mit dem Faktor 0,7 vorzunehmen, was als Faktor dem Anteil von 70 % entspricht. Im Ergebnis kommt 101,5 mm heraus, dies stellt den exakten Wert der Flankenhöhe dar. Die Varianz ist bei dieser Angabe ebenso gegeben wie bei der Reifenbreite, da geringfügige Produktionstoleranzen wie überall in der Industrie zu akzeptieren sind. Die 70 % Reifenprofil des 145 70 r12 Reifens stellen einen hohen Profilwert dar, dennoch handelt es sich noch nicht um einen Vollprofil-Reifen.

Reifenbauart

Die Reifenbauart wird durch den einzigen Buchstaben in der Beschreibung des 145 70 r12 Reifens angegeben, konkret steht hier ein "r" für "radial". Dies bedeutet eine kreisförmige Ausdehnung der einzelnen Karkassschichten als Grundgerüst des Reifens, die sich in dieser Form vom Zentrum des Reifens fortbewegen. Die alternative, diagonale Karkasse ist heute kaum mehr anzutreffen.

Reifendurchmesser

Mit der Zahn 12 am Ende der Beschreibung des 145 70 r12 Reifens wird der Innendurchmesser benannt. Der Wert entspricht 30,48 cm und gehört zu den geringsten Durchmessern in der Reifenproduktion überhaupt, der von der zu montierenden Felge als Größenmaß berücksichtigt werden muss.


tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen