Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
Page 1 from 0

205/45 R15

205/45 r15-Reifen

Reifenbreite erkennen - 205

In der Beschreibung eines 205 45 R15-Reifens ist der ersten Ziffer die exakte Reifenbreite zu entnehmen, die in Millimetern beschrieben wird. Hier handelt es sich folglich um einen Reifen, der eine Reifenbreite von 205 Millimetern aufweist. Diese Breite bietet insbesondere sportlichen Fahrern eine hervorragende Basis für höhere Geschwindigkeiten und Kurvenlagen. Je breiter ein Reifen ist, desto besser zeichnen sich die Fahreigenschaften ab. Da die Breite auch in etwa die Laufflächenbreite des Reifens wiedergibt, verbreitert sich diese mit steigender Reifenbreite und überzeugt mit großflächigerer Bodenhaftung. Diese unterstützt die Fahrstabilität und setzt gleichzeitig mehr Kraft beim Beschleunigen und Bremsen auf die Reifen um. Es kann in den Fertigungsprozessen teilweise zu leichten Toleranzen in den Abmessungen kommen, die aber keinen Nachteil darstellen.

Reifenprofil erkennen - 45

Das Reifenprofil wird auch als Reifendurchschnitt bezeichnet. Bei einem 205 45 R15 Reifen steht an zweiter Position das Reifenbreiten - Flankenhöhen Verhältnis, das in Prozent angegeben ist. Somit besitzt der 205 45 R15 Reifen ein 45-prozentiges Breiten-/Höhenverhältnis. In Millimetern wird ergibt dies bei einer Reifenbreite von 205 Millimetern eine exakte Flankenhöhe von 92,25 Millimetern. Die Kennzahl wird auch als Serie betitelt, in diesem Fall die 45er Serie, die unter die Niederquerschnittreifen fällt. Als Niederquerschnittreifen verfügt der 205 45 R15 Reifen über eine schmale Höhe von der Felge bis zur Lauffläche. Insbesondere Tuning-Fans bevorzugen Niederquerschnittreifen, die nicht nur optisch einen Hingucker bieten, sondern auch die Kontrolle des Fahrzeuges begünstigen, da mit abnehmender Flankenhöhe auch die Steife zunimmt, was für die Fahreigenschaften zum Vorteil ist.

Reifenbauart erkennen - R

Der 205 45 R15 ist an dritter Stelle mit einem "R" gekennzeichnet. Das ist die Bezeichnung für einen Radialreifen, der den Diagonalreifen als Standardreifen bereits vor vielen Jahren ablöste. Ein Radialreifen besticht durch die erhöhte Laufleistung, die sich aus der Zusammensetzung des Gerüstes ergibt. Radial angeordnete Karkassfäden sorgen für die perfekte Einfederung, während der darüber liegende Stahlgürtel für ausreichende Stabilität und Haltbarkeit sorgt. Ein Radialreifen ist in allen Größen erhältlich.

Reifendurchmesser - 15

Der Reifendurchmesser beziehungsweise der Innenradius eines 205 45 R15 Reifens beträgt 15 Zoll und gibt an, welche Felgengröße benutzt werden muss.


tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen