Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
Page 1 from 0

215/50 R16

215/50 r16-Reifen

215 - Reifenbreite

In der Reifenbeschriftung kann man als ersten Wert die Breite erkennen, die sich in diesem Fall auf 215 Millimeter beläuft. Dabei wird der Abstand zwischen den jeweiligen Reifenseiten ermittelt, der über die Lauffläche erfolgt. Dieser Nennwert ergibt sich aus der Messung eines nicht belasteten Reifens, der über einen Reifendruck verfügt, wie es der Hersteller für diesen Reifentypen der Größe 215 50 R16 vorsieht. Eine Fertigungstoleranz, die bis zu vier Prozent betragen kann, ist je nach Hersteller möglich, wirkt sich aber nicht auf die Fahreigenschaften aus. Die Breite ändert sich zudem, wenn sich der Reifen unter Belastung befindet, das heißt am Fahrzeug montiert ist oder aber der Reifendruck nicht den vorgegebenen Angaben entspricht. Der 215 50 R16-Reifen eignet sich insbesondere für Fahrer mit sportlichen Fahransprüchen.

50 - Reifenprofil

Hinter der Reifenbreite wird in de Reifenbeschriftung die Flankenhöhe in einem prozentualen Verhältnis zur Reifenbreite angegeben. Er misst die Höhe der Seitenwand des Reifens, die auch als Wulst oder Reifenflanke bezeichnet wird. Bei dem 215 50 R16 Reifen besteht ein 50-prozentiges Verhältnis. Um die Millimeter zu ermitteln, muss man lediglich die Reifenbreite halbieren, sprich 50 Prozent davon berechnen, was in diesem Fall ein Reifenprofil von 107,50 Millimetern ergibt. Bei der 50er Serie ist bereits ein Niederprofil gegeben, das bis auf einen Prozentwert von 30 für den normalen Straßengebrauch sinken kann. Je geringer der Prozentwert ist, desto flacher wird das Reifenprofil. Meist steht das flache Reifenprofil in Verbindung mit einem breiten Reifen, wie es auch der 215 50 R16 Reifen ist.

R - Radialreifen

"R" steht in der Reifenbeschriftung für einen Radialreifen, dessen Gerüst unter anderem aus Cordkarkassen besteht, die in einem Winkel zwischen 87 und 90 Grad und radial zur Laufrichtung angeordnet sind. Überwiegend sind sie mehrschichtig angelegt und liegen direkt unter einem Gürtel aus Stahl- oder Fasergeflechten. Ein Radialreifen überzeugt aufgrund der schräg gelagerten Karkassen durch das Federungsvermögen insbesondere bei höheren Geschwindigkeiten, eine ausgezeichnete Laufruhe und hohe Seitenführungskraft.

16 - Maßangabe Durchmesser

Der 215 50 R16-Reifen besitzt einen Innendurchmesser von 16, der in Zoll gemessen wird. Diese Größenangabe ist für die Auswahl der passenden Felge von entscheidender Bedeutung und darf nicht abweichen.


tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen