Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
Page 1 from 2

165/60 R14 PKWreifen

165/60 r14 Sommerreifen

Die Breitenangabe

Die Bezeichnung eines 165 60 R14 Sommerreifen ist wie bei jeder anderen Größenangabe für Pneus EU-weit genormt. Die Angaben sind etwas verwirrend, da sie aus metrischen, prozentualen sowie aus Zollangaben zusammengestellt sind. Über die Breite vom 165 60 R14 Sommerreifen gibt dabei der Wert 165 Aufschluss, der in Millimetern angegeben wird. Gemessen wird die Breite des Pneus nicht wie oft angenommen, an der reinen Lauffläche. Stattdessen wird die Breite vom äußersten Punkt der außen liegenden zum äußersten Punkt der innen liegenden Reifenflanke ermittelt. Aufgrund von Fertigungstoleranzen sind diese Angaben nicht exakt, vielmehr kann es zu Abweichungen kommen, die innerhalb bestimmter Grenzen, keine negativen Qualitätseinflüsse haben.

Das Höhenverhältnis

Die Höhenangabe eines Sommerreifens ist eine prozentuale Relation zur Breite des Pneus. Der 165 60 R14 Sommerreifen besitzt folglich eine Höhe von 60 Prozent der Reifenbreite von 165 mm, was 99 mm entspricht. Liegt die Relation bei weniger als 50 Prozent, also beispielsweise 40 oder 30 Prozent, bezeichnet man einen solchen Sommerreifen auch als Niederquerschnitts- oder Sportreifen, da die geringe Seitenwandhöhe den Reifen während der Fahrt weniger einfedern lässt. D

Die Reifenbauart R

In die Karkassen sind Verflechtungen eingearbeitet die die positiven Attribute eines Radialreifens hervorheben sollen. Sind diese Verflechtungen strahlenförmig von innen nach außen und im rechten Winkel zur Reifenlauffläche eingearbeitet, handelt es sich um einen - wie beim 165 60 R14 Sommereifen gegeben - radialen Reifen. Daneben gibt es noch Diagonalreifen, die jedoch kaum mehr verwendet werden. Da die Verflechtungen im Reifeninneren aus Stahl sein können, wird der Radialreifen oftmals als Gürtel- oder Stahlgürtelreifen bezeichnet.

Die Felgengröße

Die letzte Angabe beim 165 60 R14 Sommerreifen ist die 14. Sie gibt die Felgengröße, die zu verwenden ist, in Zoll an. Der 165 60 R14 Sommerreifen muss also zwingend auf einer 14-Zoll-Felge montiert werden. Ob Stahl- oder Alufelge spielt dabei keine Rolle.


tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen