Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
PROXES T1 Sport
Toyo PROXES T1 Sport
275/40 ZR20 106Y XL
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    F B 71 dB
216,40
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
P Zero
Pirelli P Zero
275/40 ZR20 (106Y) XL mit Felgenschutzleiste (FSL), BL
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    C A 73 dB
269,30
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
begrenzte Stückzahl
P Zero
Pirelli P Zero
275/40 ZR20 (106Y) XL mit Felgenschutzleiste (FSL), B
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    E A 73 dB
  • Besondere Eigenschaften
    BSW
352,60
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
begrenzte Stückzahl
Pilot Sport 4
Michelin Pilot Sport 4
275/40 ZR20 (106Y) XL N0, Accoustic
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    C A 71 dB
370,50
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
begrenzte Stückzahl
Page 1 from 0

275/40 R20 PKWreifen

275/40 r20 Sommerreifen

275 - Laufflächenbreite des Sommerreifens

Die erste Stelle der Reifendaten für den 275 40 r20 Sommerreifen ist ein dreistelliger Wert, der die Laufflächenbreite des Reifens in Millimetern angibt. Mit 275 Millimetern weist der Sommerreifen eine weit über dem Durchschnitt liegende Breite auf. Reifen dieser Art werden für Sportwagen verwendet. Die verfügbaren Breiten für PKW-Reifen steigen ab 125 Millimetern in 10-Millimeter-Schritten an und liegen immer um fünf Millimeter über einem Zehnerwert. Bei einem 275 Millimeter breiten Reifen ist das nächstschmalere Modell 165 Millimeter breit. Da es keine Zwischenwerte gibt, kommt es vor, dass die tatsächliche Breite eines Reifens geringfügig von der an der Reifenflanke stehenden Kennzeichnung abweicht. Die Ursache hierfür sind Fertigungstoleranzen bei den Herstellern.

40 - Reifenprofil

Die zweite Position der Reifenkennzeichnung gilt der Reifenprofilhöhe. Bei der zweistelligen Zahl handelt es sich um einen Prozentwert. Er gibt an, wie viel Prozent der Reifenbreite die Höhe des Profils ausmachen. Der 275 40 r20 Sommerreifen hat einen Profilwert von 40. Das bedeutet, dass es sich bei diesem Modell um einen Niedrigprofilreifen handelt, der für hohe Geschwindigkeiten konzipiert wurde. Niedrigprofilreifen sind Reifen, deren Profilwert unter 50 liegt. Bei Werten über 50 spricht man von einem Hochprofilreifen. Hat ein Reifen den Profilwert 80, dann handelt es sich um einen Vollprofilreifen. Die Profilhöhe des 275 40 r20 Sommerreifens beträgt 40 Prozent der Reifenbreite von 275 Millimetern. Daraus ergibt sich eine Profilhöhe von 110 Millimetern.

R steht für Radialreifen

Das R innerhalb der ansonsten nummerischen Kennzeichnung für den 275 40 r20 Sommerreifen bedeutet radial. Das heißt, dass es sich bei diesem Reifen um einen Radialreifen handelt. Radialreifen sind an der radialen Anordnung der Cordfäden im Unterbau zu erkennen. Im Gegensatz zum Diagonalreifen, bei dem die Karkassenfäden sich kreuzend diagonal zur Lauffläche verlaufen, sind die Unterbau-Fadenlagen im Radialreifen strahlenförmig angeordnet.

20 - Der Felgendurchmesser

Die letzten beiden Ziffern der Reifenkennzeichnung geben Auskunft über den Felgendurchmesser der in Zoll angegeben wird. Der Durchmesser der Felge entspricht dem Reifen-Innenradius. Er beträgt beim 275 40 r20 Sommerreifen 20 Zoll.


tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen