Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
WinterContact TS 850
Continental WinterContact TS 850
175/80 R14 88T
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    C C 71 dB
62,30
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
begrenzte Stückzahl
Eskimo S3+
Sava Eskimo S3+
175/80 R14 88T
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    F C 68 dB
  • Besondere Eigenschaften
    BSW
48,70
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
MS PLUS 77
Uniroyal MS PLUS 77
175/80 R14 88T
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    E C 71 dB
50,50
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
Page 1 from 0

175/80 R14 PKWreifen

175/80 r14 Winterreifen

Die Reifenbreite des Winterreifens - 175

Egal ob bei Sommer-, Winter- oder Ganzjahresreifen, die Reifenbreite wird immer als erste Kennziffer in Millimetern angegeben. Sie wird in Schritten von 10 mm angegeben. Dabei gilt: Je höher die Zahl, desto breiter der Reifen. Die Reifenbreite hat Auswirkungen auf Fahreigenschaften, Kraftstoff-Verbrauch und auch die Fahrsicherheit. Gemessen wird der Wert der Reifenbreite als Abstand zwischen dem äußersten Punkt auf der äußeren Seitenwand und dem am weitesten entfernten Punkt an der inneren Seitenwand. Um Messfehler zu vermeiden wird der Reifen dazu zuvor auf die Felge aufgezogen. Ein Synonym für diesen Wert, im vorliegenden Fall 175 mm, ist die Reifenquerschnittsbreite.

Das Reifenprofil des Winterreifens - 80

Diese Kennziffer, die an zweiter Stelle der Reifenbezeichnung steht, gibt das Breiten-Höhen-Verhältnis des jeweiligen Reifens in Prozent an. In diesem Fall beträgt es 0,8 : 1. Bei einem 175/80 R14 Pneu entspricht die Höhe der Reifenseite genau 80% der Reifenbreite und damit 140 mm. Anhand dieses Wertes wird zwischen Niedrigprofilreifen, die eine Seitenhöhe von 40 bis 50 mm aufweisen und Vollprofilreifen wie dem Modell mit einem Reifenprofil von 80 unterschieden.Allerdings sagen die Werte bei dem 175/80 R14 Winterreifen nichts darüber aus, ob es sich um einen Reifen mit symmetrischen, asymmetrischen oder Laufrichtungsgebundenem Reifenprofil handelt.

Die Reifenbauart des Winterreifens - R15

Das R in der Bezeichnung 175/80 R14 Winterreifen steht nicht für die Geschwindigkeitsklasse, das heißt die Maximalgeschwindigkeit, für die der Reifen zugelassen ist. Bei einem Pneu der Klasse R wären dies 170 km/h.Hier steht das R für die radiale Bauart des Reifens. Diese ist am Markt am weitesten verbreitet und bedeutet, dass die Karkassfäden radial angeordnet sind sowie strahlenförmig von der Reifenmitte aus verlaufen.

Die Zahl 14 in der Reifenbezeichnung

175/80 R14 Winterreifen gibt an, welches Abaß der Durchmesser der Felge in Zoll haben sollte, auf die der entsprechende Reifen montiert wird. Am Beispiel von 175/80 R14 Reifen für den Winter beträgt der Felgendurchmesser 14 Zoll und ist damit relativ klein dimensioniert.


tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen