BF Goodrich
Hinweis: Preise gelten für Reifen ohne Felge. Je nach Reifendimension kann das Profilbild abweichen.
BF Goodrich

BF Goodrich g-Force Winter 2 205/55 R16 94V XL

BF Goodrich

BF Goodrich g-Force Winter 2 205/55 R16 94V XL

BF Goodrich - Seit 1870 mit exzellenter Produktqualität für Pkw, LLKW und im Off-Road Bereich

Reifengröße
205/55 R16 94V XL 
Verfügbarkeit:
verfügbar
Reifenart:
WinterreifenWi
M+S Kennung
mit Schneeflockensymbol
Geschwindigkeit:
V: Zugelassen bis 240 km/h
EAN:
3528701654706
Artikelnummer:
R-331108
Reifenlabel:
Test results:
AUTO BILD
EU
European Production
Bei Fragen oder Anliegen kontaktieren Sie uns bitte unter service​@tirendo.at
104,47
Preis pro Artikel, inkl. MwSt.
Kostenfreie Lieferung*
Lieferzeit 2 - 5 Werktage**
14 Tage Rückgaberecht
Über 930 Werkstattpartner

Weitere Produkte vergleichen

Wird oft zusammen gekauft:
  • Beschreibung
  • Reifenlabel
  • Test results
  • Technische Daten

Im g-Force Winter 2 findet man Kompetenz 24/7

BF Goodrich, das unumstößliche Qualitätsversprechen im Reifenbusiness. Die allseits bekannte Premium-Marke bietet zuverlässige Spitzenqualität im Hochpreissegment. Dazu gehört auch der g-Force Winter 2, ein exquisiter Winterreifen für Ihren Boliden. Sie profitieren von nachfolgenden Vorteilen des ausgezeichneten Reifens:

205/55 R16 lautet die Nummer des Qualitätspneus BF Goodrich

Wir starten mit der Reifenkennzeichnung 205/55 R16 des High-Performance-Pneus. Der letzten Ziffer lohnt es sich, Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Sie gibt Auskunft darüber, dass der Pneu auf eine 16 Zoll Felge gehört. Außerdem ist der Qualitätsreifen wie anhand des Zifferncodes zu erkennen 205 mm breit. Zu guter Letzt der Querschnitt des BF Goodrich-Pneus, welcher sich aus der mittleren Ziffer ergibt. Der liegt bei 55 %. Ohne viel Aufmerksamkeit zu erregen präsentiert sich der g-Force Winter 2 auf Ihrer 16 Zoll Felge. Und mehr muss so ein erstklassiger Premium-Reifen auch nicht. Daher auch der durchschnittliche Wert in Sachen Breite (205 mm) und Querschnittsverhältnis (55 %).

Guter Preis, gute Leistung? Die Daten des BF Goodrich im Check

Mit der Nasshaftungsklassifizierung B Ihrer Modellauswahl wird die Leistung des Qualitäts-Reifens bei regennasser Fahrbahn angegeben. Der Geschwindigkeitsindex V gibt Auskunft darüber Ihnen, ob der Markenreifen auch für hohe Geschwindigkeiten geeignet ist. Ein Hersteller, dessen Ruf gerechtfertigt ist – Top-Wert für den BF Goodrich g-Force Winter 2. Passend zu sportlichen Edelkarossen gelingen dem BF Goodrich-Modell ohne Weiteres Geschwindigkeiten bis zu 240 km/h.

Der Lastindexwert 94 zeigt Ihnen, für wie viel Kilogramm der Top-Pneu ausgelegt wurde. Zeigt Ihnen der BF Goodrich seine Klasse auch im Verbrauch? Seine Kraftstoffeffizienz liegt bei E.

Ist Ihre Auswahl laut trotz Premiumbackground? Die Geräuschentwicklung liegt bei 68 dB. Ein extrem guter Wert in puncto Lautstärke. Luxus ist der BF Goodrich auch für die Ohren, denn sein Abrollgeräusch ist fast nicht zu hören.

Markenqualität wie die von BF Goodrich präsentiert am Ende ein überzeugendes Gesamtpaket. Eine Anschaffung des g-Force Winter 2 lohnt sich für Sie auf jeden Fall.

EU-Reifenlabel / Effizienzklassen

Die Reifenkennzeichnungsverordnung legt die Informationsanforderungen an die Kraftstoffeffizienz, die Nasshaftung und das externe Rollgeräusch von Reifen fest. Darüber hinaus wird auf die Wintereigenschaften des Produkts verwiesen.

Die Verordnung EU 1222/2009, die seit dem 1. November 2012 in Kraft ist, wurde überarbeitet und wird ab dem 1. Mai 2021 durch die Verordnung EU 2020/740 ersetzt; von diesem Zeitpunkt an gelten neue Anforderungen. Die Bewertungsklassen für Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und Außengeräusche wurden geändert und das Layout des EU-Labels wurde angepasst. Die in der EU-Datenbank gespeicherten Produktdatenblätter der Hersteller können über einen in das Etikett integrierten QR-Code heruntergeladen werden. Neu sind auch die Angaben zur Schnee- und Eishaftung für Reifen, die diese Kriterien erfüllen.

Folgende Reifen sind von der Verordnung ausgenommen: - Reifen, die ausschließlich für die Montage auf Fahrzeugen bestimmt sind, die vor dem 1. Oktober 1990 erstmals zugelassen wurden - runderneuerte Reifen (bis eine entsprechende Verlängerung der EU VO 2020/740 stattgefunden hat) - Profireifen - Straßenreifen - Rennradreifen - Reifen mit zusätzlichen Vorrichtungen zur Verbesserung der Traktion, z.B. Spikereifen - T-Notreifen - Reifen mit einer zulässigen Geschwindigkeit unter 80 km/h - Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser ≤ 254 mm oder ≥ 635 mm

Die Kriterien und Bewertungsklassen auf einen Blick

Kraftstoffeffizienz

Der Kraftstoffverbrauch hängt vom Rollwiderstand der Reifen, dem Fahrzeug selbst, den Fahrbedingungen und dem Fahrstil des Fahrers ab. Der gemessene Rollwiderstand (Rollwiderstandskoeffizient) des Reifens wird in die Klassen A (höchste Effizienz) bis E (niedrigste Effizienz) eingeteilt.

Wenn ein Fahrzeug komplett mit Reifen der Klasse A ausgestattet ist, ist eine Verbrauchsreduzierung von bis zu 7,5 %* im Vergleich zu Reifen der Klasse E möglich. Bei Nutzfahrzeugen kann sie sogar noch höher ausfallen.
(Quelle: Folgenabschätzung der Europäischen Kommission
* bei Messung nach den in der Verordnung (EU) 2020/740 festgelegten Prüfmethoden)

Bitte beachten Sie:
Der Kraftstoffverbrauch hängt in hohem Maße von der eigenen Fahrweise ab und kann durch eine umweltfreundliche Fahrweise erheblich gesenkt werden. Der Reifendruck sollte regelmäßig überprüft werden, um die Kraftstoffeffizienz zu verbessern.

Nasshaftung

Die Nasshaftung wird in die Klassen A (kürzester Bremsweg) bis E (längster Bremsweg) eingeteilt.

Wenn ein Auto mit Reifen der Klasse A ausgestattet ist, kann sich der Bremsweg bei einer Bremsung aus 80 km/h (auf einer Straße mit durchschnittlicher Haftung) im Vergleich zu Reifen der Klasse E um bis zu 18 m verkürzen.*
*Quelle: wdk Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V

Bitte beachten Sie:
Die Verkehrssicherheit hängt in hohem Maße von der eigenen Fahrweise ab. Die Bremswege müssen immer eingehalten werden. Der Reifendruck sollte regelmäßig überprüft werden, um die Nasshaftung zu verbessern.

Externes Rollgeräusch

Das von einem Reifen ausgehende Geräusch beeinflusst die Gesamtlautstärke des Fahrzeugs und wirkt sich nicht nur auf Ihren eigenen Fahrkomfort, sondern auch auf die Lärmbelastung der Umwelt aus. Im EU-Reifenlabel wird das externe Rollgeräusch in 3 Klassen von A (geringstes Rollgeräusch) - C (höchstes Rollgeräusch) eingeteilt, in Dezibel (dB) gemessen und mit den europäischen Lärmemissionsgrenzwerten für das externe Reifenrollgeräusch verglichen.

A
Das Piktogramm mit der Klassifizierung "A" zeigt an, dass das externe Rollgeräusch des Reifens mehr als 3 dB unter dem bis 2016 geltenden EU-Grenzwert liegt.
B
Die Einstufung B" bedeutet, dass das externe Rollgeräusch des Reifens bis zu 3 dB unter dem bis 2016 geltenden EU-Grenzwert liegt oder diesem entspricht.
C
Die Klassifizierung "C" zeigt an, dass der angegebene Grenzwert überschritten ist.

Business Reviews
Profile:g-Force Winter 2
Review Date Test Facility Dimensions Review Text Review Rating Seal
09/2019 AUTO BILD 205/55 R16 94V XL Recommendable
Stärken: günstiger Markenreifen mit vorzüglichen Winter- und Nässeeigenschaften, gute Sicherheitsreserven bei Aquaplaning, leises Abrollgeräusch, gute Laufleistung.Schwächen: durchschnittlicher Grip bei Trockenheit.
Marke BF Goodrich
Modell g-Force Winter 2
Dimension 205/55 R16 94V XL
Breite 205
Reifenprofil 55
Construction type R
Reifengröße 16
Lastindex 94
Geschwindigkeitsindex (V)
With/Without Valve (TT/TL) Tyre requires tube
M/C Nein
*Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Österreichs.
**Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.


Newsletter

Erfahren Sie als Erster von Neuheiten, exklusiven Angeboten und Aktionen. Melden Sie sich jetzt zum Tirendo.at-Newsletter an.