Continental
Hinweis: Preise gelten für Reifen ohne Felge. Je nach Reifendimension kann das Profilbild abweichen.
Continental

Continental ContiSportContact 5 255/40 R20 101W XL SUV

Continental

Continental ContiSportContact 5 255/40 R20 101W XL SUV

Continental - Continental steht für Premium-Reifen mit optimaler Bremsleistung und Sicherheit – made in Germany.

Saison:
H/T Reifen
Reifengröße
255/40 R20 101W XL SUV 
Verfügbarkeit:
verfügbar
Reifenart:
SommerreifenSo
Geschwindigkeit:
W: Zugelassen bis 270 km/h
EAN:
4019238559156
Artikelnummer:
R-225359
Reifenlabel:
DEX:
Test results:
Auto Zeitung
ADAC
ÖAMTC
Kundenbewertungen:
(333)
EU
European Production
Bei Fragen oder Anliegen kontaktieren Sie uns bitte unter service​@tirendo.at
Mehr Sportlichkeit
Listenpreis*   329,50 €
229,64
Preis pro Artikel, inkl. MwSt.
Kostenfreie Lieferung**
Lieferzeit 2 - 5 Werktage***
14 Tage Rückgaberecht
Über 930 Werkstattpartner

Weitere Produkte vergleichen

  • Beschreibung
  • Reifenlabel
  • Test results
  • Kundenbewertung
  • Technische Daten
  • VIDEO

Maßloser Fahrspaß dank sicherer Bodenhaftung

Mit dem ContiSportContact 5 hat Continental einen Reifen entwickelt, der sich für sportliche PKW sowie für SUV mit sportlichen Fahreigenschaften gleichermaßen eignet. Mit der Neuentwicklung haben die Reifeningenieure deutliche Fortschritte im Vergleich mit dem beliebten Vorgängermodell ContiSportContact 3 erreichen können: Möglich wurde dies besonders durch eine neuartige Mischung, die auf maximale Kraftübertragung beim Bremsen ausgelegt ist und beim normalen Fahren einen niedrigen Rollwiderstand ermöglicht. Die „BlackChilli“ genannte Gummimischung nutzt dazu die unterschiedlichen Schwingungen des Reifens.

Kontrolle war nie sportlicher

Für leistungsstarke und Luxus-Fahrzeuge. Der Performance Reifen - mit herausragendem Handling und präziser Kontrolle. Kompetenz und Innovation von Continental: Premiumreifen mit kurzen Bremswegen für optimale Sicherheit. Dank unserer Black Chilli Technologie sehr hohe Bodenhaftung und Sicherheit bei Kurvenfahrten. Ausgezeichnet mit 'Sehr empfehlenswert' im AUTO BILD Sommerreifen-Test 2014 (getestete Größe 225/50 R 17 W/Y).

Highlights:

  • Kürzere Bremswege bei jeder Witterung
  • Sehr hohe Bodenhaftung und Sicherheit bei Kurvenfahrten
  • Reduzierter Kraftstoffverbrauch und hohe Laufleistung

EU-Reifenlabel / Effizienzklassen

Die Reifenkennzeichnungsverordnung legt die Informationsanforderungen an die Kraftstoffeffizienz, die Nasshaftung und das externe Rollgeräusch von Reifen fest. Darüber hinaus wird auf die Wintereigenschaften des Produkts verwiesen.

Die Verordnung EU 1222/2009, die seit dem 1. November 2012 in Kraft ist, wurde überarbeitet und wird ab dem 1. Mai 2021 durch die Verordnung EU 2020/740 ersetzt; von diesem Zeitpunkt an gelten neue Anforderungen. Die Bewertungsklassen für Kraftstoffeffizienz, Nasshaftung und Außengeräusche wurden geändert und das Layout des EU-Labels wurde angepasst. Die in der EU-Datenbank gespeicherten Produktdatenblätter der Hersteller können über einen in das Etikett integrierten QR-Code heruntergeladen werden. Neu sind auch die Angaben zur Schnee- und Eishaftung für Reifen, die diese Kriterien erfüllen.

Folgende Reifen sind von der Verordnung ausgenommen: - Reifen, die ausschließlich für die Montage auf Fahrzeugen bestimmt sind, die vor dem 1. Oktober 1990 erstmals zugelassen wurden - runderneuerte Reifen (bis eine entsprechende Verlängerung der EU VO 2020/740 stattgefunden hat) - Profireifen - Straßenreifen - Rennradreifen - Reifen mit zusätzlichen Vorrichtungen zur Verbesserung der Traktion, z.B. Spikereifen - T-Notreifen - Reifen mit einer zulässigen Geschwindigkeit unter 80 km/h - Reifen für Felgen mit einem Nenndurchmesser ≤ 254 mm oder ≥ 635 mm

Die Kriterien und Bewertungsklassen auf einen Blick

Kraftstoffeffizienz

Der Kraftstoffverbrauch hängt vom Rollwiderstand der Reifen, dem Fahrzeug selbst, den Fahrbedingungen und dem Fahrstil des Fahrers ab. Der gemessene Rollwiderstand (Rollwiderstandskoeffizient) des Reifens wird in die Klassen A (höchste Effizienz) bis E (niedrigste Effizienz) eingeteilt.

Wenn ein Fahrzeug komplett mit Reifen der Klasse A ausgestattet ist, ist eine Verbrauchsreduzierung von bis zu 7,5 %* im Vergleich zu Reifen der Klasse E möglich. Bei Nutzfahrzeugen kann sie sogar noch höher ausfallen.
(Quelle: Folgenabschätzung der Europäischen Kommission
* bei Messung nach den in der Verordnung (EU) 2020/740 festgelegten Prüfmethoden)

Bitte beachten Sie:
Der Kraftstoffverbrauch hängt in hohem Maße von der eigenen Fahrweise ab und kann durch eine umweltfreundliche Fahrweise erheblich gesenkt werden. Der Reifendruck sollte regelmäßig überprüft werden, um die Kraftstoffeffizienz zu verbessern.

Nasshaftung

Die Nasshaftung wird in die Klassen A (kürzester Bremsweg) bis E (längster Bremsweg) eingeteilt.

Wenn ein Auto mit Reifen der Klasse A ausgestattet ist, kann sich der Bremsweg bei einer Bremsung aus 80 km/h (auf einer Straße mit durchschnittlicher Haftung) im Vergleich zu Reifen der Klasse E um bis zu 18 m verkürzen.*
*Quelle: wdk Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V

Bitte beachten Sie:
Die Verkehrssicherheit hängt in hohem Maße von der eigenen Fahrweise ab. Die Bremswege müssen immer eingehalten werden. Der Reifendruck sollte regelmäßig überprüft werden, um die Nasshaftung zu verbessern.

Externes Rollgeräusch

Das von einem Reifen ausgehende Geräusch beeinflusst die Gesamtlautstärke des Fahrzeugs und wirkt sich nicht nur auf Ihren eigenen Fahrkomfort, sondern auch auf die Lärmbelastung der Umwelt aus. Im EU-Reifenlabel wird das externe Rollgeräusch in 3 Klassen von A (geringstes Rollgeräusch) - C (höchstes Rollgeräusch) eingeteilt, in Dezibel (dB) gemessen und mit den europäischen Lärmemissionsgrenzwerten für das externe Reifenrollgeräusch verglichen.

A
Das Piktogramm mit der Klassifizierung "A" zeigt an, dass das externe Rollgeräusch des Reifens mehr als 3 dB unter dem bis 2016 geltenden EU-Grenzwert liegt.
B
Die Einstufung B" bedeutet, dass das externe Rollgeräusch des Reifens bis zu 3 dB unter dem bis 2016 geltenden EU-Grenzwert liegt oder diesem entspricht.
C
Die Klassifizierung "C" zeigt an, dass der angegebene Grenzwert überschritten ist.

Business Reviews
Profile:ContiSportContact 5
Review Date Test Facility Dimensions Review Text Review Rating Seal
06/2016 Auto Zeitung 255/40 R20 101W XL SUV Sehr empfehlenswert
Extrem hoher Nassgriff und stets sicher: Der Conti ist in diesem Test die einsame Spitze.
03/2016 ADAC 255/40 R20 101W XL SUV Recommendable
Stärken: sehr ausgewogener Sommerreifen mit Bestnoten auf trockener und nasser Fahrbahn.
02/2016 ÖAMTC 255/40 R20 101W XL SUV Recommendable
Stärken: bester bei Nässe, Bestnote auf trockener Fahrbahn.
02/2016 TCS - Technik, Umwelt und Wirtschaft 255/40 R20 101W XL SUV Recommendable
Stärken: Sehr ausgewogener Reifen. Bestnote auf nasser Fahrbahn. Bestnote auf trockener Fahrbahn. Gut im Treibstoffverbrauch und im Verschleiss.

Testurteil ContiSportContact5

Durchschnitt aus 526 Testurteilen
Griffigkeit auf trockener Straße
Bremseigenschaften auf trockener Straße
Griffigkeit auf nasser Straße
Bremseigenschaften auf nasser Straße
Griffigkeit bei Schnee
Fahrkomfort
Geräuschentwicklung
Reifenverschleiß
Kraftstoffverbrauch
Gefahrene Kilometer 11 702
15.10.2023 von Vincent
Habe diesen Reifen von anfang an drauf ,mein Wagen hat jetzt 200.000 km runter. Fahre Autobahn und Landstrassen,bin sehr zufrieden mit diesem Reifen und kann ihn nur weiter empfehlen.
21.09.2023 von Fabian
Geht gut ubd ist 🤐
20.09.2023 von Frank
Reifen sind wie Schuhe. Wer dort spart erlebt unter Umständen sein blaues Wunder. Bremswegunterschiede von über 10m von einem "billigen" Reifen bis zur Top Qualität sind real. Die Contis in dieser Größe (auch 225 er) sind in den Spitzenplätzen. Deswegen sind diese seit über 10 Jahren eintreuer Begleiter. Der Teufel liegt mal wieder im Detail. Die Hersteller kommen immer mal wieder mit neuen Bezeichnungen, was nicht gleichbedeutend ist, dass die gleiche Qualität geliefert wird. Warum man bewährte Gummimischungen "anpasst" man kann auch sagen schlechter macht bleibt das Geheimnis der Hersteller. Zwischenzeitlich hatte ich auch den Conti Sport Contact 6 auf dem Auto. Leider musste ich feststellen, dass bei gleicher Fahrweise der Verschleiß viel höher ist. Deswegen war diese Marge auch nur im Mittelfeld bei Tests eingeordnet. Am Ende bin ich wieder auf die bewährten SP 5 zurückgekehrt. Dieser hatte auch bei Stiftung Warentest den vordersten Platz abgeräumt. Die absoluten Stärken liegen auf nassen Fahrbahnen. Kein Rutschen in Kurven, sicheres Bremsen. Laufruhe ist auch ein gutes Argument, wenn auch nur sekundär. Griffigkeit auf trockner Fahrbahn ist phänomenal vor allem auch in Kurven. Da ist nichts mit Rutschen, solange man die Physik beachtet. Der Reifen ist sicher kein Schnäppchen. Billiger geht immer aber bei Unterschieden im Bremsweg von um die 10m ist das dann an der falschen Stelle gespart. 10 m bedeutet, im schlimmsten Fall, noch 2 Autos im Stau weggeräumt, wenn es mal enge wird mit dem Bremsen. Der Schaden ist um ein vielfaches höher, als der Mehrpreis für vier Reifen. Muss aber jeder für sich und, richtig, auch nach Geldbeutel entscheiden.
18.01.2023 von Benz
leider verschleißt der Reifen sehr schnell, nach ca 30Tkm ist der Reifen komplett abgefahren.
Weitere reviews anzeigen
Marke Continental
Saison H/T Reifen
Modell ContiSportContact 5
Dimension 255/40 R20 101W XL SUV
Breite 255
Reifenprofil 40
Construction type R
Reifengröße 20
Lastindex 101
Geschwindigkeitsindex (W)
With/Without Valve (TT/TL) Tyre requires tube
M/C Nein

*Die Listenpreise sind, wenn vorhanden eine Netto-Kalkulationsbasis zur Ermittlung von Verkaufspreisen zwischen den Reifenherstellern und ihren Händlern. In keinem Fall handelt es sich um Abgabepreise, die gezahlt werden oder üblicherweise gezahlt werden.

**Die Preise gelten (wenn nicht anders erwähnt) pro Stück und sind inkl. MwSt und Versandkosten innerhalb Österreichs.
***Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.


Newsletter

Erfahren Sie als Erster von Neuheiten, exklusiven Angeboten und Aktionen. Melden Sie sich jetzt zum Tirendo.at-Newsletter an.