Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
Page 1 from 1

225/45 r16-Reifen

225er Reifenbreite

Die Reifenbreite wird grundsätzlich in Millimeter angegeben und ist bei der Maßbeschreibung des 225 45 R16 Reifens an erster Stelle positioniert. Folglich besitzt dieser Reife eine Reifenbreite von 225 Millimetern, die auch gleichzeitig die Breite der Lauffläche anzeigt. Gängig sind Reifenbreitenunterschiede in 10-Millimeter-Schritten, aber besondere Modelle für neuartige Rad und Reifen Systeme können sich von den regulären Maßangaben unterscheiden. Aufgrund von Fertigungstoleranzen der Reifenhersteller können die Abmessungen durchaus um wenige Millimeter von der Reifenbeschriftung abweichen. Da die verschiedenen Reifenbreiten über unterschiedliche Fahreigenschaften verfügen, sind je nach Fahrzeugtyp nur bestimmte Reifenbreiten und -größen zulässig. Genaue Angaben dazu sind in den zu dem Fahrzeug dazugehörigen Papieren zu finden. Ist ein 225 45 R16 Reifen dort nicht eingetragen, muss dieser durch einen anerkannten technischen Dienst auf die Zulässigkeit überprüft und gegebenenfalls nachträglich eingetragen werden.

45er Reifenprofil-Verhältnis zur Reifenbreite

Die zweite Zahlenangabe auf dem 225 45 R16 Reifen beschreibt das Verhältnis von Flankenhöhe und der angegebenen Reifenbreite an, das in Prozent angegeben wird. Dieser Reifen verfügt über ein Verhältnis zur Reifenbreite von 45 Prozent und besitzt somit eine Flankenhöhe von 101,25 Millimetern bei einer Breite von 225 Millimetern. Mit abnehmender Verhältniszahl vermindert sich auch automatisch die Reifenflanke. Ab einem prozentualen Verhältnis von 50 spricht man von einem Niederquerschnittreifen, wie es auch der 225 45 R16 Reifen darstellt. Sollte auf dem Reifen die Angabe des Reifenprofils fehlen, ist davon auszugehen, dass es sich um einen Vollprofilreifen handelt, der über ein Reifenprofil in einem Verhältnis von rund 80 Prozent verfügt.

"R" steht für die Reifenbauart

Der 225 45 R16 Reifen verfügt über ein radial angelegtes Baugerüst. Dabei ist die Unterbaukonstruktion aus Karkassen im Gegensatz zu einem Diagonalreifen radial zur Reifenlauffläche angeordnet und besteht überwiegend aus mehreren Schichten, die dafür sorgen, dass erhöhte Laufleistung und ein ruhiges Laufverhalten die Folge sind. Das Benutzen unterschiedlicher Bauarten an einem Personenkraftwagen ist verboten, da ein Zusammenspiel der verschiedenen Fahrverhalten nicht gegeben ist und eine Gefahr darstellen kann.

16 Zoll Reifendurchmesser

Bei einem 225 45 R16 Reifen beträgt der Innenradius 16 Zoll, wobei 1 Zoll 25,4 Millimeter entspricht. Der Reifen kann ausschließlich mit einer 16-Zoll-Felge gefahren werden.


x

tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen