Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
ProTech HP
Viking ProTech HP
245/45 R17 99Y XL mit Felgenrippe
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    E C 72 dB
76,20
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
Page 1 from 10

245/45 R17 Reifen

245 - Die Reifenbreite

Die erste Angabe in der Bezeichnung des Reifens 245/45 R17 bezieht sich auf seine Breite. Sie wird auch Reifenquerschnitt genannt. Man misst sie vom äußersten Punkt der Außenwand bis zum äußersten Punkt der Innenwand. Dieser Reifen ist dann beispielsweise 245 Millimeter breit. Die Messung erfolgt immer im montierten Zustand, jedoch darf der Reifen während des Messvorgangs nicht belastet sein. Es kann auch vorkommen, dass die tatsächliche Reifenbreite von der auf dem Reifen angegebenen Reifenbreite abweicht, da es aus produktionstechnischen Gründen immer zu leichten Abweichungen kommen kann. Die leichten Abweichungen wirken sich aber nicht negativ auf die Fahreigenschaften der Pneus aus.

45 – Die Flankenhöhe

Aufgrund der Bezeichnung 245/45 R17 kann man erkennen, dass es sich bei diesem Reifen um einen sogenannten Niedrigprofilreifen handelt. Die zweite Zahl in der Angabe, also bei diesem Beispielreifen die 45, zeigt, dass die Flankenhöhe des Reifens 45 Prozent der reifenbreite beträgt. Das Verhältnis von Flankenhöhe zu Reifenbreite wird immer in Prozent angegeben. Beim 245/45 R17 Reifen beträgt die Höhe 110,25 Millimeter. Alle Werte die unter 50% liegen bezeichnen Niedrigprofilreifen, Reifen mit einer Flankenhöhe von 80% werden als Vollprofilreifen bezeichnet. Diese Angaben sind sehr wichtig, da bei falscher Flankenhöhe die Fahrwerksymmetrie verändert werden könnte, da die Bodenfreiheit sehr stark beeinflusst wird.

R – Die Bauart

Auf die Angabe zur Reifenhöhe folgt die Angabe zur Bauweise des Pneus. Der 245/45 R17 Reifen zeigt durch das R in der Kennzeichnung an, dass die Karkasse radial gebaut wurde. Das heißt, dass die tragende Lage des Reifens in radialer Laufrichtung verbaut wurde – also in einem rechten Winkel oder auch quer zur Laufrichtung. Die damals gängige diagonale Bauweise ist zu 98% von der radialen Bauweise abgelöst worden.

17 – Der Felgendurchmesser

Am Ende der Reifenbezeichnung 245/45 R17 wird angegeben, welcher Felgendurchmesser verwendet werden muss. Diese Angabe erfolgt in Zoll. Bei dem hier vorliegenden Beispiel wird also ein eine 17-Zoll-Felge benötigt. Dies würde einem Durchmesser von 43,18 Zentimetern entsprechen.


x

tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen