Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften

(1) Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.


295 50 R15-Reifen

Reifenbreite

Ein 295 50 R15 Reifen zeigt mit der ersten dreistelligen Ziffer die Breite des Reifen an. Dieser Reifen verfügt dementsprechend über eine Breite von 295, die in Millimetern ermittelt wird. Mit dieser Breite gehört der Reifen bereits in den obersten Bereich von Breitreifen, die insbesondere für sportliche Fahrer und hohe Geschwindigkeiten geeignet sind. Mit zunehmender Reifenbreite nimmt auch die Intensität des Bodenkontaktes zu, der dafür sorgt, dass bei hohen Geschwindigkeiten das Fahrzeug vor allem in Kurven über mehr Stabilität verfügt. Die Reifenbreite ändert sich immer in 10er-Schritten, es sei denn, es handelt sich um eine besondere Rad-Reifen-Kombination, die durchaus über andere Maßeinheiten verfügen kann. Bei dem 295 50 R15-Reifen ist speziell bei nasser Fahrbahn zu beachten, dass sich das Risiko für Aquaplaning bei Breitreifen erhöht. Auf trockenem Untergrund jedoch überzeugt der 295 50 R15-Reifen durch zahlreiche sicherheitsrelevante Fahreigenschaften.

Reifenprofil

Irrtümlicherweise denken manche, das Reifenprofil wäre auch gleichzeitig die Profiltiefe. Aber dem ist so nicht. Das Reifenprofil benennt die Höhe der Seitenwand, von der Felgenabschlusskante bis zum äußersten und höchsten Punkt der Laufflächenkante. Auf dem 295 50 R15 Reifen ist die zweite zweistellige Ziffer ausschlaggebend zur Reifenprofilerkennung. Sie wird in Prozent angegeben und stellt das Verhältnis zwischen Höhe und Breite dar. Bei dem 295er Reifen und einem 50-Prozent-Verhältnis zur Höhe ergibt sich daraus eine Maßeinheit aus 147,50 Millimetern. Mit der 50er Serie, wie das prozentuale Reifenprofil auch genannt wird, beginnt ein Niederquerschnittreifen. Niederquerschnittreifen sind nicht nur optisch ein Hingucker, sondern weisen auch zahlreiche Vorteile im Fahrverhalten auf.

Radiale Bauart

Das "R" in der Reifenbeschreibung gibt an, dass der Reifen ein Radialreifen ist und sich durch seine Bauweise von anderen Reifen unterscheidet. Der Radialreifen besitzt Cordkarkassen, die unter anderem das Gerüst für den Reifen bilden. Sie stehen nicht nur in einer 90-Grad-Winkelung zur Laufrichtung, sondern verfügen zudem über eine radiale Anordnung. Diese Bauweise verleiht dem 295 50 R15 Reifen eine stabilere Form beim Abrollvorgang und ein verbessertes Federungsvermögen.

Maßangabe des Durchmessers

Die Maßangabe des Innendurchmessers ist bei 295 50 R15 Reifen an letzter Stelle zu finden und wird in Zoll angegeben. Auf diese Reifen passen ausschließlich 15 Zoll Felgen.


x

tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen