Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
Seite 1 von 17

(1) Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.


Michelin 225/40 r18

Michelin 225/40 r18

Reifenbreite 225

Die erste Zahlenangabe in Michelin 225 40 r18 Reifen verrät das Breitenmaß des Reifens. Die Breite ist hier generell in Millimeter angegeben, was im vorliegenden Fall bedeutet, dass diese Michelin Reifen 225 Millimeter breit sind. Mit dieser Breite gehören sie in die Kategorie der Breitreifen. Die Breitenangabe erfolgt als Normwert für den auf die Felge aufgezogenen Reifen. Sie kann geringfügig nach oben oder unten abweichen, was bei der Auswahl der Reifen berücksichtigt werden sollte.

Reifenprofil 40

Mit der zweiten Zahl in der Bezeichnung Michelin 225 40 r18 wird das Verhältnis der Flankenhöhe des montierten Reifens zu dessen Breite angegeben. Es handelt sich hierbei um eine prozentuale Angabe, die bei diesen Reifen bedeutet, dass die Flankenhöhe 40 Prozent der Reifenbreite beträgt. In absoluten Zahlen ausgedrückt beträgt die Flankenhöhe also 90 Millimeter. Auch bei diesem Wert sind geringe Abweichungen in beide Richtungen möglich.

Reifenbauart R

Der Buchstabe R bei Michelin Reifen mit der Bezeichnung 225 40 r18 ist die Bezeichnung für die Bauart dieser Reifen. Das R steht dabei für Radial. Die einzelnen Karkassenschichten sind radial, also kreisförmig, um den Reifenmittelpunkt angelegt. Hieraus ergibt sich dass die Karkasse bei Michelin 225 40 r18 Reifen senkrecht zu deren Laufrichtung steht.

Reifendurchmesser 18

Der Reifeninnendurchmesser wird in der Bezeichnung in Zoll angegeben. Er ist wichtig, um die passende Felgengröße zum Reifen auswählen zu können. Hier kommen 18 Zoll Felgen zum Einsatz.


x

tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen