Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
Sincera SN832 Ecorun
Falken Sincera SN832 Ecorun
155/70 R13 75T
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    E A 69 dB
30,30
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
CityTech II
Viking CityTech II
155/70 R13 75T
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    E C 70 dB
31,20
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
RainExpert 3
Uniroyal RainExpert 3
155/70 R13 75T
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    E B 70 dB
33,70
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
Seite 1 von 3

(1) Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.


155/70 r13 Sommerreifen

155 - Reifenbreite

Mit der Reifenbreite ist die Querschnittsbreite eines Reifenmodells gemeint. Angegeben wird die Breite stets mit der ersten Zahl der Typenbezeichnung und in Millimeter. Beim 155 70 r13 Sommerreifen liegt somit die Breite des Reifens bei 155 Millimetern bzw. 15,5 Zentimetern. Dieser Wert ist im Vergleich zu anderen Reifenmodellen als sehr gemäßigt zu sehen, der 155 70 r13 Sommerreifen kommt daher vorrangig bei Kleinwagen zum Einsatz. Gemessen wird der Querschnitt beim 155 70 r13 Sommerreifen nach der Montage auf die Felge und gibt den maximalen Abstand zwischen den Seitenwänden an. Die Wertangabe von 155 Millimeter wird stets exakt angegeben, allerdings sollte eine Produktionstoleranz berücksichtigt werden, so dass das echte Reifenmodell eine Breitenvarianz von wenigen Millimetern besitzt.

70 - Reifenprofil

Das Reifenprofil wird mit der zweiten Zahl als Prozentwert angegeben, konkret hat der 155 70 r13 Sommerreifen also ein Profil von 70 %. Dieser Zahlenwert ist als gehoben anzusehen, auch wenn noch kein Vollprofil mit einem Wert von 80 % vorliegt. Ein höherer Profilwert ist gerade bei Reifen mit einer sehr kleinen Reifenbreite etabliert und kann beim 155 70 r13 Sommerreifen als normal angesehen werden. Ausgedrückt wird mit diesem Profilwert das Verhältnis, das beim 155 70 r13 Sommerreifen zwischen den 155 mm Reifenbreite und der Flankenhöhe besteht. Um die Höhe zu berechnen, wird die Breite mit dem Faktor 0,7 malgenommen, die dem Wert von 70 % entspricht. Das Ergebnis liefert 108,5 mm, wobei diese Zahl ebenfalls als Normwert zu sehen ist.

R - Reifenbauart

Mit Reifenbauart ist vor allem die Konstruktion der Karkasse gemeint. Die Karkasse bezeichnet das Grundgerüst eines Reifens, wobei der 155 70 r13 Sommerreifen eine radiale Bauweise besitzt. Diese wird mit dem R als Buchstaben ausgedrückt und ist für moderne Reifenmodelle der Standard.

13 - Reifendurchmesser

Mit 13 Zoll besitzt der 155 70 r13 Sommerreifen einen sehr kleinen Reifendurchmesser. Soll das Reifenmodell auf eine Felge montiert werden, benötigt diese folglich ebenfalls einen Durchmesser von 13 Zoll.


x

tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen