Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
ProTech HP
Viking ProTech HP
225/50 R17 98V XL mit Felgenrippe
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    E C 72 dB
73,60
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
ProTech HP
Viking ProTech HP
225/50 R17 98Y XL mit Felgenrippe
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    E C 72 dB
73,60
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
Seite 1 von 13

(1) Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.


225/50 r17 Sommerreifen

225 - Reifenbreite des Sommerreifens

Die 225 in 225 50 r17 Sommerreifen bedeutet, dass der Reifen 225 Millimeter breit ist. Damit ist er ein Reifen im mittleren Segment. Ein großer Reifenhersteller gibt in seinem Onlineshop eine Auswahl von 145 - 325 Millimeter breiten Reifen an, einige Kleinwagen haben aber noch schmalere Reifen. Die Reifengröße wird in Schritten von 10 Millimetern angegeben, die aber nur als Richtwert zu verstehen sind. Das nächst größere Maß ist demnach 235, das nächst kleinere beträgt 215 mm. Produktionsbedingt weicht diese Angabe um wenige Millimeter ab. Bei der Herstellung wird die heiße Gummimischung im plastisch - flüssigen Zustand mit einem Stahlgewebe in einer Pressform verbunden. Beim Abkühlen schwindet nun der Reifen in allen Dimensionen. Dies ist aber von der Umgebungstemperatur und der Luftfeuchtigkeit abhängig, weshalb das Maß nie ganz exakt angegeben werden kann. Die Reifenbreite bestimmt die Fahrzeugstabilität im Geradeauslauf und im Kurvenfahrten. Es verbessert mit steigender Breite den Grip, also die Haftung des Reifens auf dem Asphalt. Darum schreiben die Zulassungsbehörden und die Fahrzeughersteller bei steigendem Gewicht, Zuladungsfähigkeit und Motorleistung, eine steigende Reifenbreite vor. Mit steigender Breite werden aber auch der Rollwiderstand und damit der Benzinverbrauch erhöht. Kleine Autos mit schwachem Motor können deshalb ohne Probleme mit einem schmalen Reifen von z.B. 145 Millimetern gefahrlos betrieben werden.

50 - Höhe der Reifenflanke

Im Gegensatz zum absoluten Maß der Reifenbreite, wird die Flankenhöhe mit einer Verhältnisangabe definiert. Sie wird in Prozent angegeben und ist von der vorangestellten Ziffer abhängig. Ein 225 50 r17 Sommerreifen hat demnach eine größere Flankenhöhe als ein 195/50 r15 Sommerreifen, obwohl bei beiden in der zweiten Angabe eine "50" steht. Ein 225 50 r17 Sommerreifen hat demnach eine Flankenhöhe von 225 mm x 50 % = 112,5 mm

R - Art des Gewebegestaltung

Die beiden Komponenten des Reifens bestehen aus der Stahlkarkasse und ihren Metallfäden sowie einer "Umhüllung" aus Gummi. Die Karkasse gibt dem Reifen die innere Stabilität und die Gummiumhüllung hält den Luftdruck im Reifen dicht und stabil. Damit sorgt sie mit dem Profil auf der Lauffläche für einen optimalen Grip des Reifens auf der Straße. Ein Reifen ist ein hochbeanspruchtes Bauteil, welches permanent in jeder Richtung belastet wird. Das R in 225 50 r17 Sommerreifen bezeichnet die radiale Bauweise dieser Karkasse. Es bedeutet, dass die Tragfäden der Karkasse quer zur Laufrichtung angeordnet sind.

17 - Der Felgendurchmesser

Die 17 in 225 50 r17 Sommerreifen bezeichnet den Durchmesser der Felge. Diese Zahl ist aber weder eine Millimeter -, noch eine Verhältnisangabe. Sie ist eine Maßangabe in Zoll. 17 bedeutet umgerechnet ins metrische System 431,8 mm, da ein Zoll einer Länge von 25,4 mm gleichkommt. Ein 225 50 r17 Sommerreifen verfügt demnach über einen innendurchmesser von 17 x 25,4 mm = 431,8 mm.

Sommerreifen

Der Verwendungshinweis in 225 50 r17 Sommerreifen ist besonders für diese Sorte Reifen sehr wichtig. Winter-, M+S- oder Ganzjahresreifen dürfen durchgängig am Fahrzeug verbleiben. Sie machen sich höchstens durch erhöhten Kraftstoffverbrauch und schlechteres Handling bemerkbar. Sommerreifen hingegen sind für den Betrieb bei kühlen Temperaturen völlig ungeeignet. Zum einem bietet das Profil dieses Reifentyps keinen Grip bei Schnee. Zum anderen wird der Gummi eines Sommerreifens bei kühlen Temperaturen sehr hart, was auch bei schneefreien Straßen zu einem gefährlichen Verlust der Haftung führen kann.


x

tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen