Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
ProTech HP
Viking ProTech HP
245/40 R17 91Y mit Felgenrippe
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    E C 71 dB
73,30
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
ProTech HP
Viking ProTech HP
245/40 R17 91V mit Felgenrippe
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    E C 71 dB
73,30
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
Page 1 from 5

245/40 r17 Sommerreifen

245 - Die Breite des Reifens

Mit der Reifenbreite ist beim 245 40 r17 Sommerreifen und allen weiteren Reifenmodellen die Querschnittsbreite gemeint, die sich nach der Montage auf eine Felge bezogen auf die Seitenwände ermitteln lässt. Bei einem 245 40 r17 Sommerreifen liegt diese Breite bei 245 Millimetern, was die erste Zahl in der Typenbezeichnung ausdrückt. Der Wert von 245 mm ist bereits etwas gehoben, weshalb das Modell als Breitreifen vermarktet wird. Dieser findet eher bei Fahrzeugen der Oberklasse oder dynamischen Allradfahrzeugen seinen Einsatz. Die genannte Breite von 245 mm steht auf jedem 245 40 r17 Sommerreifen aufgedrückt, liegt bei einem echten Reifen dieser Bauart jedoch nicht vor. Branchenweit ist eine Varianz im Rahmen einiger Millimeter etabliert.

40 - Das Profil des Reifens

Über den Profilwert lässt sich die grundlegende Form eines Reifens herleiten, da diese Zahl Breite und Höhe zueinander in Relation stellt. Dies ist oftmals aussagekräftiger als die reine Angabe der Flankenhöhe, die weder beim 245 40 r17 Sommerreifen noch anderen Reifenmodellen explizit vorgenommen wird. Um die Höhe des Reifens zu ermitteln, muss der angegebene Profilwert von 40 % auf die Breite von 245 Millimetern bezogen werden. Das Ergebnis von 98 Millimeter für die Höhe ist ebenfalls als Normgröße zu verstehen, die in der Praxis wenige Millimeter mehr oder weniger betragen kann. Generell ist ein Profil von 40 % als niedrig zu bezeichnen, weshalb für den 245 40 r17 Sommerreifen und ähnliche Modelle der Begriff Niedrigprofilreifen etabliert ist.

R - Die Bauweise des Reifens

Als Bauweise eines Reifens ist die Anordnung der einzelnen Karkassfäden gemeint, die zusammen das Grundgerüst eines Reifens ergeben. Diese Anordnung ist beim 245 40 r17 Sommerreifen sowie bei den allermeisten modernen Reifen radial, d. h. die Karkasse baut sich in kreisförmigen Schichten auf.

17 - Der Durchmesser des Reifens

Die letzte Zahl benennt mit 17 Zoll den Innendurchmesser der 245 40 r17 Sommerreifen. Durch diese Zahl wird angegeben, welche Felgengröße für die Reifenmontage zu wählen ist.


x

tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen