Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
W 240 SottoZero S2
Pirelli W 240 SottoZero S2
245/55 R17 102V , MO
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    E B 72 dB
149,20
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
begrenzte Stückzahl
WinterContact TS 810 S SSR
Continental WinterContact TS 810 S SSR
245/55 R17 102H runflat, *
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    F E 72 dB
215,00
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
UltraGrip Performance 2 ROF
Goodyear UltraGrip Performance 2 ROF
245/55 R17 102H , runflat, mit Felgenschutz (MFS), *
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    E E 70 dB
218,00
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
begrenzte Stückzahl
Page 1 from 1

245/55 r17 Winterreifen

Die Reifenbreite

Mit der ersten Zahl beim 245 55 r17 Winterreifen wird dessen Breite in Millimeter genannt. Diese liegt im konkreten Fall bei 245 Millimetern, wodurch der 245 55 r17 Winterreifen zu einem echten Breitreifen wird. Diese finden vorrangig bei sportlichen PKW und anderen Fahrzeugen der Oberklasse ihren Einsatz. Um die Breite der 245 55 r17 Winterreifen zu ermitteln, werden diese auf eine Felge gespannt und anschließend der maximale Querschnitt des jeweiligen Reifens ermittelt. Branchenüblich ist es deshalb auch, den Breitenwert als Reifenquerschnittsbreite zu bezeichnen. Die Angabe von 245 mm ist dabei als Normwert zu verstehen, der in der Praxis nicht zwingend erreicht wird. Hier kommt es eher zu Produktionsvarianzen, die wenige Millimeter Spielraum nach oben oder unten bieten.

Das Reifenprofil

Durch die zweite Zahl wird beim 245 55 r17 Winterreifen dessen Reifenprofil angegeben. Über das Profil lässt sich auf die Flankenhöhe des Reifens schließen, wobei diese Maßangabe nicht gesondert auf dem Reifen aufgedruckt wird. Um die Flankenhöhe zu ermitteln, ist die Reifenbreite von 245 mm zu nehmen und hiervon ein Anteil von 55 % auszurechnen. Bei dieser Rechnung ergeben sich 134,75 mm für die Flankenhöhe, wobei dieser Wert ebenfalls als Normwert mit einer gewissen Varianz in der Praxis zu verstehen ist. Die Angabe von 55 % macht das Modell zu einem Niedrigprofilreifen, der stets dann vorliegt, wenn die Profilangabe zwischen 40 und 60 % liegt. Alleine für das Segment der Breitreifen betrachtet, handelt es sich allerdings um ein gehobenes Reifenprofil.

Die Reifenbauart

Als Reifenbauart wird beim 245 55 r17 Winterreifen der Aufbau der Karkasse bezeichnet, die das Grundgerüst eines jeden Pneus darstellt. Mit dem Buchstaben R wird ausgesagt, dass es sich um eine radiale Karkasse handelt. Diese ist heute standard, vor einigen Jahrzehnten war hingegen die diagonale Karkasse noch weiter verbreitet.

Der Reifendurchmesser

Für die Montage der 245 55 r17 Winterreifen auf passende Felgen ist die letzte Zahlenangabe zu beachten. Mit dieser wird ausgesagt, dass zur Anbringung 17-Zoll-Felgen zu wählen sind.


x

tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen