Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
Seite 1 von 64

(1) Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.


Firestone Autoreifen

Die amerikanische Firma Firestone wurde im Jahr 1900 in Akron im US-Bundesstaat Ohio gegründet. Der Unternehmensgründer Harvey Samuel Firestone hatte deutschstämmige Vorfahren namens Feuerstein, die 1753 aus dem Elsass nach Amerika ausgewandert waren. Zunächst produzierte Firestone Reifen für Fuhrwerke und Karren - mit der aufkommenden Motorisierung wurden dann zunehmend Autoreifen hergestellt. Firestone gilt als Vorreiter bei der Massenproduktion von Reifen.

Die persönlichen Beziehungen zur Familie Ford waren ein Grund dafür, dass Firestone Autoreifen ab 1906 zur Originalausstattung von Ford Automobilen gehörten und sich Firestone so über viele Jahrzehnte zum größten Reifenlieferanten in den USA und Kanada etablierte. Zu Beginn der 1980er Jahre war Firestone nach Michelin und Goodyear weltweit der drittgrößte Reifenproduzent mit einem Marktanteil von knapp 11 Prozent. 1988 wurde das Unternehmen dann von dem japanischen Reifenkonzern Bridgestone übernommen, die Tochtergesellschaft in den Vereinigten Staaten firmiert seitdem unter dem Namen Bridgestone Firestone.

Der neue Firehawk SZ90 RFT ist der erste Firestone Autoreifen mit der sogenannten Runflat-Technologie: Durch die verstärkten Seitenwände dieser Runflat-Reifen kann das Fahrzeug bei einer Reifenpanne noch etwa 80 Kilometer mit einer Geschwindigkeit bis zu 80 km/h sicher bis zur nächsten Werkstatt weitergefahren werden. Neben dieser besonderen Eigenschaft besticht der Firestone Sommerreifen durch eine optimale Traktion, einen exzellenten Grip und ein hervorragendes Lenk- und Kurvenverhalten - dieser Firestone Autoreifen bietet somit ein besonders hohes Maß an Fahrsicherheit.


x

tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen