Kundenservice (Mo–Fr: 07-22 Uhr): 0720 884369
27 864
Eigenschaften
Bitte warten
Seite 1 von 375
(1) Über 90% der Bestellungen erreichen den Empfänger innerhalb der genannten Zeitspanne.
Kostenloser Versand 30 Tage freiwilliges Rückgaberecht +1330 Montagepartner Kunden-Hotline: 0720 884369

PKW-Reifen

PKW-Reifen

Autoreifen kaufen

Der Autoreifen als Verbindung zwischen Fahrbahn und Auto hat höchste Priorität. Er beeinflusst die Fahrstabilität und das Kurvenverhalten maßgeblich und deswegen sollte beim Reifenkauf einiges beachtet werden.

Wann brauche ich PKW-Reifen?

Studien empfehlen Autoreifen alle drei bis vier Jahre auszuwechseln, obwohl dieser Wert mit Sicherheit auch von zurückgelegten Kilometern und von der Laufleistung abhängig ist. Um dies zu prüfen, kann man sich auf der am Reifen angegebenen Dot-Nummer, informieren, wann der Reifen produziert wurde. Zu beachten sind auch Profiltiefe und Material. Überschreitet mein Profil die vorgegebene  Mindestprofiltiefe? Ist das Material lädiert? Wenn eine dieser Fragen mit ja beantwortet wird, ist es Zeit für einen Reifenwechsel.

Welcher Reifen ist der Richtige für mich?

Möchte man sich Autoreifen kaufen, muss man sich im Vorhinein überlegen, was für einen Reifen man braucht. Obwohl manche Reifenkäufer sich nach einer Marke richten, ist dies nicht immer die richtige Maßnahme. Wenn man in einem Gebiet mit mildem Wetter lebt und nicht übermäßig schnell fährt, kann man nach objektiven Kriterien entscheiden und würde dann einen Ganzjahresreifen in Betracht ziehen.  Sommer- oder Winterreifen jedoch sind nur auf die Wetterbedingungen in ihrer Jahreszeit ausgelegt, deshalb ist ihr Verschleiß geringer und die Sicherheitsreserven höher.

Außerdem sollte man, wenn man seinem Fahrstil entsprechende Reifen kaufen will, auch darüber informieren, welche Eigenschaften einem am wichtigsten sind- soll das Reifen-Fahrbahn-Geräusch gering sein? Liegt einem die Lebensdauer am Herzen? Will man einen Reifen mit guter Bodenhaftung oder einem mit gutem Aquaplaning-Verhalten?  Auch zu berücksichtigen sind Reifen, die über Notlaufeigenschaften verfügen- jene Runflat-Reifen können trotz Schäden noch eine gewisse Strecke fahren. 

Informationen kann man sich auch bei den Reifentests von Stiftung Warentest oder dem ÖAMTC holen. Sie prüfen die Reifen bezüglich verschiedener Faktoren und bewerten sie. Viele Menschen holen sich diese Daten via Internet oder Zeitschriften, um sich beim Reifenkauf besser entscheiden zu können.

Eine sehr beliebte Reifenmarke ist Michelin. In verschiedenen Tests von Automagazinen und Automobilclubs schneiden Michelin-Pneus regelmäßig mit guten Noten ab.  Beispiele dafür sind der Energy Saver, der von der „Auto-Zeitung“ als „sehr empfehlenswert“ bewertet wurde und der Alpin A4 der im ÖAMTC-Test ebenfalls mit der Note „sehr empfehlenswet“ abschnitt.

In diesem Zusammenhang dürfen Continental-Reifen nicht außer Acht gelassen werden. Das Traditionsunternehmen ist maßgeblich an einigen großen Entwicklungen, wie beispielsweise die Produktion von Gürtelreifen oder die Herstellung umweltfreundlicher Pneus. Pneus von Continental belegen bei Reifen-Tests oftmals vordere Plätze.

Eine Alternative zum Kauf vor Ort – Reifen online bestellen

Sich die passenden Autoreifen online zu bestellen ist preiswert und komfortabel – man kann nach der passenden Größe suchen und dann auswählen, was man gerne kaufen will. Dabei stoßen sie auf die Palette verschiedenster Reifen von vielen Herstellern in unterschiedlichen Preisklassen. Wer besonders günstig Reifen online shoppen will, findet bei Tirendo auch besonders preiswerte Winter- und Sommerreifen im Angebot.