Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
WinterContact TS 850
Continental WinterContact TS 850
185/55 R14 80T
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    E C 71 dB
71,10
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
begrenzte Stückzahl
Eurowinter HS449
Falken Eurowinter HS449
185/55 R14 80T , mit Felgenschutz (MFS)
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    F C 71 dB
48,70
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
MS PLUS 77
Uniroyal MS PLUS 77
185/55 R14 80T
  • Reifenlabel / Effizienzklasse:
    F C 71 dB
56,50
Gratisversand
Lieferzeit: 2-5 Werktage 1
available
Page 1 from 1

185/55 R14 PKWreifen

185/55 r14 Winterreifen

185 - Die Reifenbreite des Winterreifens

Die erste Zahl der standardisierten Reifenkennzeichnung gibt stets die Reifenbreite in Millimetern an. Bei dem 185/55 R14 Winterreifen sind dies daher 185 mm, wie sich leicht ablesen lässt. Bei dem Winterreifen der Größe 185/55 R14 ist der Abstand zwischen dem am weitesten außenliegenden Punkt auf der Seitenaußenwand und dem Punkt an der Seiteninnenwand mit der größten Entfernung nach dem Aufziehen des Reifens auf die Felge 185 mm breit.Die Lauffläche dieses Winterreifens ist also 185 mm breit und gehört damit zu den gängigsten Maßen bei deutschen PKW. Die Querschnittsbreite bei PKW-Bereifung reicht von 125 mm bis 335 mm und steigt dabei jeweils in Schritten von 10 mm. Welche Reifenbreite bei dem jeweiligen Fahrzeug zulässig ist, lässt sich im Fahrzeugbrief anhand der Feldnummern 20 bis 23 nachlesen. Bei Winterreifen ist besonders darauf zu achten, dass die Schneeketten auf die jeweilige Reifenbreite passen.

55 - Das Reifenprofil des WinterreifensDie zweite Kennziffer der Reifenkennzeichnung gibt die Reifenhöhe in Prozent der Reifenbreite an. Dies entspricht dem Verhältnis der Flankenhöhe des Winterreifens zur nominalen Reifenbreite in Prozent. Bei dem 185/55 R14 Winterreifen beträgt das Verhältnis von Höhe zu Breite des Reifenquerschnitts 55 Prozent. Damit hat dieser Winterreifen eine Flankenhöhe von 102 mm. Je geringer dieses Verhältnis ist, desto niedriger die Reifenflanke. Besonders niedrig ist die Flankenhöhe vor allem bei sportlichen PKW.

R - Die Reifenbauart des WinterreifensDas R bei dem 185/55 R14 Winterreifen steht für die radiale Bauart mit in dieser Ausrichtung angeordneten Karkassfäden. Die radiale Bauart ist heute üblich und entspricht dem Großteil der Reifen. Grundsätzlich dürfen an einem Fahrzeug nur Reifen einer Bauart montiert werden - eine Mischbereifung ist laut StVZO unzulässig.

14 - Der Reifendurchmesser des WinterreifensDie letzte Kennziffer gibt immer den Reifendurchmesser in Zoll an. Bei dem 185/55 R14 Winterreifen beträgt der radiale Abstand von Felgenrand zu Felgenrand damit 14 Zoll.


tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen