Kundendienst (Mo–Fr: 7–22): 0720 884369

Eigenschaften
Seite 1 von 2

(1) Über 90 % der Bestellungen erreichen unsere Kunden innerhalb der angegebenen Lieferzeit.


195/45 R15 Reifen

Reifenbreite

Jeder Reifen ist mit einer Zahlen-Buchstaben-Kombination gekennzeichnet. Diese gibt genauste Auskunft über die Größenverhältnisse des Pneus. Der erste Wert bei einem 195/45 R15 Reifen gibt die Reifenbreite oder anders ausgedrückt die Reifenquerschnittsbreite an. Das bedeutet, dass die Breite des Reifens 195 Millimeter beträgt. Damit ist jedoch nicht nur die Breite der Lauffläche gemeint, sondern vielmehr die Breite des Reifens an seiner breitesten Stelle von der Reifeninnenseite zur Reifenaußenseite. Wissen sollte man, dass wenn man einen 195/45 R15 Reifen nachmisst, die tatsächliche Reifenbreite etwas breiter oder schmaler als 195 Millimeter ausfallen kann. Dies ist in der Reifenproduktion total normal und wirkt sich nicht negativ auf die Fahreigenschaften aus.

Flankenhöhe

Auf den ersten Wert folgt die Flankenhöhe des Pneus. Mit der Flankenhöhe ist die Strecke vom Abschluss der Felge bis zumAnfang der Lauffläche gemeint. Bei dem 195/45 R15-Pneu beträgt die Flankenhöhe 45. Die 45 ist jedoch keine Millimeter-Angabe, sondern ein Verhältniswert, der sich aus dem Verhältnis von Flankenhöhe zu Reifenbreite ergibt. Das bedeutet, wenn man den exakten Wert der Flankenhöhe kenn möchte, muss man sich diesen errechnen. Der Rechenweg dafür sieht wie folgt aus: 195 / 100 x 45 = 87,75. Der genaue Wert für die Flankenhöhe des 195/45 R15 Reifens liegt also bei knapp 88 Millimetern. In der Reifenbranche spricht man bei Reifen, die eine Flankenhöhe von 50 Prozent oder weniger haben von Niederquerschnittsreifen. Mit einer Flankenhöhe von 45 Prozent zählt auch dieser Reifen zu diesen.

Bauart

An dritter Stelle folgt die Angabe der Bauart der Karkasse, welche der tragende Teil des Reifens ist. Es gibt Radialreifen und Diagonalreifen. Erstere Bauart wird mit einem „R“ gekennzeichnet, diagonal gebaute Reifen werden nicht gekennzeichnet. Bei dem 195/45 R15-Pneu handelt es sich also um einen Radialreifen. Diese werden heute zu 98 Prozent gefahren, da sie komfortabler und stabiler als die in den sechziger Jahren beliebten Diagonalreifen sind.

Felgendurchmesser

Mit einer 15 endet die Reifenkennzeichnung 195/45 R15. Diese 15 gibt den Innendurchmesser des Reifens in Zoll an, dieser wird benötigt um den Reifen auf die richtige Felge aufzuziehen. Für den 195/45 R15-Pneu benötigt man eine 15-Zoll-Felge.


x

tirendo.at verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Durch Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

OK Mehr Informationen